«Pricing» in Zeiten von Corona – was jetzt sinnvoll ist

pricing corona
Copyright Hochschule Luzern, 2020

Ohne Frage ist die Corona-Krise ein exogener, bisher beispielloser Schock mit noch unbekanntem Ausgang, der auch den Fortbestand bislang erfolgreicher Geschäftsmodelle in Frage stellt. Die «natürliche» Reaktion eines jeden Unternehmens ist es, durch strikte Kostenkontrolle und rigoroses Liquiditätsmanagement das Überleben zu sichern. Daran ist auch zunächst nichts auszusetzen; dennoch sind diese Massnahmen zu kurz gedacht. Denn auch in Zeiten von Corona ist und bleibt der «Preis» immer noch der mit Abstand grösste Umsatz- und Gewinnhebel. Weiterlesen „«Pricing» in Zeiten von Corona – was jetzt sinnvoll ist“

Ist Parken in Europa bereit für dynamische Preise? Ein Realitätscheck im privaten Sektor

Mark Friesen / Giuliano Mingardo (Sustainability, Vol. 12, Nr. 7, S. 2732)

dynamic parking europe
Copyright Sustainability, 2020

Während Revenue Management (RM) und dynamische Preise (DP) in vielen anderen Branchen wie z. B. bei Fluggesellschaften oder Hotels bereits Standard sind, ist deren Anwendung im Parken-Sektor noch relativ unbekannt. Mit Ausnahme des Flughafen-Sektors und einiger Pilottests werden dynamische Preise in Europa von privaten Betreibern oder lokalen Behörden nur sehr selten eingesetzt. Deshalb ist es das Hauptziel dieses konzeptionellen Artikels, eine Agenda für die Einführung von DP im privaten Sektor in größerem Umfang zu setzen. Weiterlesen „Ist Parken in Europa bereit für dynamische Preise? Ein Realitätscheck im privaten Sektor“

Erfahrungen und Herausforderungen – Erste Schritte zu einem flexibleren Pricing in der Parken-Industrie

Mark Friesen (Parking Trend International, Vol. 36, Nr. 1, S. 12-14)

parking trend 2020 flexible pricing
Copyright European Parking Association, 2020

In der aktuellen Ausgabe der Parking Trend International gibt Dr. Friesen Einblicke in die Möglichkeiten zur Anwendung von dynamischen Tarifen und Revenue Management in der Parken-Industrie. Weiterlesen „Erfahrungen und Herausforderungen – Erste Schritte zu einem flexibleren Pricing in der Parken-Industrie“

Forschungskooperation mit der Universität Antwerpen zu dynamischen Preismodellen im Parken

Forschungskooperation: dynamische Preise im Parken
Copyright Universität Antwerpen, 2020

QUINTA Consulting ist eine Forschungskooperation mit der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Antwerpen, Belgien eingegangen. Das Hauptziel dieser langfristig angelegten Kooperation ist es, die Anwendung dynamischer Preise im Parken wissenschaftlich zu untersuchen. Weiterlesen „Forschungskooperation mit der Universität Antwerpen zu dynamischen Preismodellen im Parken“