Vortrag von Dr. Friesen auf der The Future of Transportation World Conference 2019 in Wien

Copyright TFOTWC, 2019

Auf der The Future of Transportation World Conference, welche vom 10. bis 11. Dezember 2019 in Wien stattfand, hielt Dr. Friesen einen Vortrag zur Zukunft des Parkens. In seiner Präsentation stellte er vor mehr als 60 interessierten Zuhörern aus aller Welt zehn endogene und exogene Mega-Trends vor, welche nach Auffassung von QUINTA Consulting die Zukunft des urbanen Parkens nachhaltig verändern werden.

Die The Future of Transportation World Conference ist eine weltweit führende Konferenz zu Zukunftsthemen in der Mobilität. Das Thema in diesem Jahr lautete „Do or Die“ und widmet sich der Notwendigkeit disruptiver Innovationen im Bereich der Mobilität wie z. B. Autonomes Fahren, Car Sharing oder Mobility-as-a-Service. Unter den Vorträgen waren u.a. Präsentationen von Start Ups, Rechtsanwaltskanzleien, OEMs sowie Unternehmensberatern.

Weiterführende Informationen zur Veranstaltung „The Future of Transportation World Conference“ finden Sie hier.